TuneClone Audio Konverter Software

Irgendein Musikformat in unbeschützte MP3 durch virtuelles CD-Brennen konvertieren

TuneClone Audio Konverter ist eine einfach zu benutzende Software, die iTunes M4P, WMA, AAC in MP3 konvertiert, einfach zu installieren und mit einer einfachen Benutzeroberfläche leicht zu bedienen ist. Es ist jetzt verfügbar für Windows OS und

Mac OS X

. Downloaden  |  Jetzt kaufen!

Wie wird M4P mit iriver Musikplayer abgespielt?

"Ich habe viel Musik aus iTunes Store gekauft, jetzt möchte ich M4P Files mit iriver Musikplayer abspielen. Aber diese Files sind DRM-beschützt, und können nicht mit iriver Player abgespielt werden. Kann ich noch mit iriver Musickplayer meine M4P Files abspilelen?"

Wenn Sie das gleiche Problem haben, haben Sie den richtigen Ort gefunden! Bitte lesen Sie die einfache Anleitung und lernen, beschützte M4P Files in unbeschützte MP3 Files zu konvertieren, dann können Sie sie mit Ihrem iriver MP3 Musikplayer genießen.
Convert DRM protected music and play with iriver media player

Ihre aus iTunes Store erworbenen M4P Musikfiles sind DRM-beschützt. Sie können ohne iTunes, iPod, iPhone und andere Apple´s Produkte nicht abspielen. Deshalb können Sie sie nicht mit iriver abspielen. Sie brauchen eine Software, zuerst die M4P Musikfiles in MP3 zu konvertieren, dann können Sie die MP3 Files mit iriver abspielen.

TuneClone ist eine Software, die einfach die M4P Musikfiles in MP3, WAV, unbeschützte WMA konvertieren kann. Sie können hier klicken und TuneClone laden, dann konvertieren Sie M4P Files in MP3 und genießen sie mit Ihrem iriver Musikplayer. [mehr Anleitungen...]

 

 


iriver music player, Play M4P with iriver music player, Virtual CD-RW burner converts DRM protected music WMA, M4P, M4B to MP3

 

 

 

 

 

 

 

 

TuneClone benutzt eine Virtuell-CD-Brennen-Technologie, den Brennen- und Rippenprozess nachzuahmen, es kann schnell M4P Files in MP3 ohne irgendeine CD-R Disc konvertieren. TuneClone installiert einen virtuellen CD-RW. Es kann Ihnen irgendwelche unbeschützte oder DRM-beschützte M4P, M4A, WMA Musikfiles auf die virtuelle CD brennen lassen, es kann Tracks auf dem virtuellen CD rippen und sie in MP3, WAV oder WMA Files enkodieren. Es kann diese Audio Konvertierungsprozedur wiederholen, bis Ihre ganze Musikkollektion fertig gemacht worden ist.

Weil die virtuelle CD ahmt Ihren Computer RAM und die Festplatte als löschbaren CD-RW Drive nach (Virtueller CD-RW), ist die Geschwindigkeit der Konvertierung schneller als irgendein anderes M4P in MP3 Konvertierungsprogramm.

 


Diese Anleitung passt noch zu:
iriver E100, iriver Clix gen2, iriver B20, iriver X20, iriver S7, iriver S10, iriver T60

Referenzen

"I just wanted to send an email to let you know how great this product is. I had an iPod shuffle that shorted out, and when searching for a new MP3 player, I liked other players much better than those sold by Apple. But I was upset to discover that none of the 100 plus songs I had in my iTunes library could be downloaded to any other MP3 player but an iPod. It made me angry to realize that songs I PAID for (not stole) were useless to me unless I purchased an Apple product, which I was loathe to after finding out about this. Finding your product saved me, and my music. Now I can buy the MP3 player I want and not lose any of the songs I have bought. Thanks so much!" -- Tiffany

Download TuneClone to convert protected WMA and iTunes M4P to MP3,WAV

News

Anleitungen

iTunes M4P in MP3 konvertieren

beschützte WMA in MP3 für iPod konvertieren

iTunes M4P auf BlackBerry Storm abspielen

iTunes M4P nach Zune übertragen

iTunes M4P nach PSP übertragen

iTunes M4P in Windows Movie Maker importieren

DRM aus iTunes entfernen

AAC in MP3 konvertieren

Nachprüfen über TuneClone Audio Konverter

Napster Musik nach iPod übertragen

iTunes M4P auf Google Phone abspielen

iTunes M4P auf PS3 abspielen

Referenzen

"Ich habe eine lange Zeit gewartet, bis ich "von meinem iTunes befreie" und Musik auf meimem Walkman und Handy abspiele. Das einzige Methode, das ich früher benutzen konnte, war CD-Brennen und dann Wiederrippen. Ein langatmiger Prozeß, der meistens mit vielen Fehlern und eine Menge von verschwenderischen Discs beendete!! Jetzt nicht mehr!!" -- David

Soziale Bookmarks